Salat

Manches versteh ich einfach nicht…..Warum ist eigentlich Blattsalat in der Regel selbst im Supermarkt lose erhältlich, obwohl er meist total nass und ja auch empfindlich ist und Eisbergsalat ausschließlich mit Plastikverpackung?? Der ist doch wegen seiner Form eher robust und würde den Transport nach Hause ohne Probleme überstehen. Dafür ziert ihn in letzter Zeit ein Riesenaufkleber „Regional“ …. noch ein Grund warum er die doch ach so kurze Reise 😉 auch ohne Plastikhülle überstehen müsste, oder?

Kategorien: Einkaufserlebnisse | 2 Kommentare

Beitragsnavigation

2 Gedanken zu „Salat

  1. Stadtpflanze

    Ich habe die Vermutung, dass es umgekehrt ist: Eisbergsalat lässt sich wegen seiner Form gut in Plastik eintüten, bei Kopfsalat (meintest du den mit Blattsalat?) geht das nicht so gut. Meiner Beobachtung nach, die natürlich nicht repräsentativ ist, liegen die selben (!) Eisberg-Salate auch länger im Geschäft, die Kopfsalate scheinen früher bereits weggeworfen zu werden, wenn sie nicht abverkauft werden.

    Ich habe bekennendermaßen etwas gegen Plastik, aber der Salat bleibt darunter tatsächlich länger frisch.

    Gefällt mir

    • Das ist durchaus möglich! Blattsalat ist soweit ich weiß aufgrund seiner Struktur aber ohnehin empfindlicher als Eisbergsalat. Wenn ich den Eisbersalat ausgepackt in mein 0Grad Fach im Kühlschrank packe, dann hält er da locker eine Woche oder länger frisch. Blattsalate sind nach 2-3 Tagen welk…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

liberated spaces blog

musings by a san francisco-based life organizer and coach

plannedpastel

Mein Weg zu weniger Verpackungsmüll

antiplastic.info

Mein Weg zu weniger Verpackungsmüll

Sweet & other Spices

Lifestyle. Food. Health.

projekt50blog

Begleitet mich auf meinem Weg, mich zu halbieren!

projekt tapp

leben auf kleinen füßen

Grünes Element

Dein Umwelt-Blog

einfachnachhaltigdotnet.wordpress.com/

Der Schweizer Blog zum Thema Nachhaltigkeit - seit 2015

Zero Waste Hamburg

Mein Weg zu weniger Verpackungsmüll

An Eco Way

Making my way towards a Green/Zero waste lifestyle

Wasteland Rebel

Zero Waste – ein Leben ohne Müll

www.glastuete.de Blog Feed

Mein Weg zu weniger Verpackungsmüll

A Lazy Girl Goes Green

Easy green living for the passionate but lazy!

Quark im Pfandglas

Zero Waste, Plastikfreiheit und Co.

Grüner wird's (n)immer?!

Auf dem Weg zu weniger Müll ...

unsynthetic

adopting a conscientious awareness to reducing plastics from daily life

%d Bloggern gefällt das: